Search

Die erste Version von nearbuy ist da!

***Trommelwirbel*** Es ist soweit! Nach mehr als einem Jahr intensiver Zusammenarbeit mit Euch geben wir den Startschuss für das digitale Werkzeug nearbuy. Wie genau nearbuy Euch aktuell unterstützen kann und was wir in der kommenden Zeit noch vorhaben, wollen wir Euch hier nochmal genau erklären.


Bist Du Landwirt oder Verarbeiterin, Ladner oder Gastronomin in Restaurant oder Kantine, Logistikerin bzw. Bündlerin oder “Kümmerer” in der Region? Dann lies im entsprechenden Absatz, wie nearbuy Dich aktuell unterstützen kann.


Du produzierst Lebensmittel und möchtest regional vermarkten?

Dann bist Du bei nearbuy genau richtig! Beschreibe Deinen Betrieb und Dein Sortiment in Deinem persönlichen Betriebsprofil und biete Dein konkretes Angebot auf dem digitalen Marktplatz an. Mit Deinen Produkten kannst du Gastronomen, Kantinenbetreiberinnen und Ladnerinnen in Deinem eigenen Umfeld versorgen und deine Transportwege verkürzen. Abnehmer können ihr Angebot auf Dein Sortiment anpassen oder ihren Bedarf an Dich richten. So entstehen langfristig strategische Partnerschaften. Für Dich heißt das konkret, dass Du potentielle regionale Absatzmärkte leichter erschließen kannst. Neugründer haben die Möglichkeit, auf den nicht erfüllten Bedarf der Abnehmer zu reagieren und erhalten durch nearbuy direkten Marktzugang. Das Resultat: regionale Wertschätzung und Wertschöpfung werden gefördert.


Du verarbeitest und veredelst landwirtschaftliche Produkte?

nearbuy hilft Dir beim Einkauf und bei der Vermarktung. Stelle Deinen Betrieb in Deinem persönlichen Betriebsprofil dar, und mach den Gastronomiebetrieben und regionalen Läden deutlich, was das Besondere an den von Dir hergestellten Produkten ist. Auf dem digitalen Marktplatz kannst Du sowohl Rohware aus Deinem Umfeld finden, als auch Deine Produkte in Deiner Region anbieten. Und natürlich kannst Du Dich auch von den Gesuchen der Gastronominnen, Kantinenbetreiber und Ladnerinnen inspirieren lassen und gemeinsam mit Ihnen Dein Angebot darauf abstimmen. So könnt Ihr gemeinsam Schritt für Schritt Lücken in den regionalen Wertschöpfungsketten schließen.


Du bist auf der Suche nach regionalen Produkten?

nearbuy greift Dir unter die Arme. Auf dem digitalen Marktplatz findest Du Betriebe in deiner Umgebung und kannst deren Sortiment einsehen. Außerdem sind alle Dir verfügbaren Produkte in Deiner Nähe sichtbar und Du kannst Dein Angebot an die Verfügbarkeit von saisonalen und regionalen Lebensmitteln anpassen. Du hast schon genaue Vorstellungen, welche Produkte Du in welchen Mengen und welcher Qualität benötigst? Auf dem Marktplatz kannst Du dein Gesuch für regionale Produzenten veröffentlichen, und inspirierst diese dazu, Dich anzusprechen oder ihr Angebot mit Dir abzustimmen. So kannst Du in wenigen Schritten Deinen Gästen oder Kunden Gutes aus der Region anbieten und gleichzeitig kurze Transportwege und eine möglichst regionale Wertschöpfung fördern. Der Transport der Produkte geschieht bisher noch in Absprache mit dem Erzeuger, der Bündlerin oder der Logistikerin. Hier arbeiten wir an einer geeigneten Lösung.


Du lieferst Lebensmittel oder suchst jemanden, der das tut?

Auch für Dich ist nearbuy die richtige Adresse! Aber leider noch nicht heute. Wir arbeiten eifrig daran, ein taugliches System zu schaffen, um bestehende regionale Logistikdienstleistungen ökonomisch und ökologisch sinnvoll nutzen zu können und Lücken zu schließen. Künftig sollen regionale Logistiker und Betriebe, die freie Lieferkapazitäten haben, die Möglichkeit erhalten, diese für jene Betriebe anzubieten, die keine eigene Logistik bereitstellen können. Umgekehrt sollen Betriebe, die keine Logistik bereitstellen können, künftig freie Lieferkapazitäten suchen und Angebote finden können. Wenn Du Anregungen hast oder die neuen Logistikfunktionen testen möchtest, melde Dich gerne bei uns. Ansonsten halten wir Dich hier und per Newsletter über die Entwicklungen auf dem Laufenden.


Du stimmst als Bündler* Angebot und Bedarf einer Region ab?

Auf dem Marktplatz von nearbuy erhältst Du bereits einen hilfreichen Überblick. Doch das ist uns nicht genug. Wir wollen Dir spezielle Funktionen bieten, die auf Deine Rolle als Bündler angepasst sind. Zurzeit stecken wir in der Entwicklungsphase und freuen uns, wenn Du Anregungen mit uns teilst oder neue Funktionen testest und uns Feedback gibst. Melde Dich bei Interesse gerne bei uns und hilf mit, die Rolle der Bündler im regionalen Lebensmittelhandel zu stärken. Wir halten Dich hier und im Newsletter auf dem neuesten Stand.


Du vernetzt Anbieter* und Abnehmer* einer Region?

Für uns bist Du ein* “Kümmerer*”. Du kümmerst Dich um die Vermittlung verschiedenster Akteure in der regionalen Lebensmittelkette und um eine gut funktionierende Zusammenarbeit. Damit hast Du einen wichtigen Hut auf. nearbuy will Dir helfen, diese Aufgaben mit weniger Aufwand zu meistern. Wir möchten neue Funktionen für Dich entwickeln und Dich als Kümmerer in die Entwicklung einbinden. Falls Du schon Ideen hast, freuen wir uns sehr über einen Anruf oder eine E-Mail. Ansonsten melden wir uns bei Dir mit den neuesten Entwicklungen hier im Blog oder im Newsletter. Ihr möchtet einen Blick in nearbuy hineinwerfen? Dann meldet Euch bei uns!


Warum eine erste Version?

Die erste Version von nearbuy bringt in ihren Grundfunktionen bereits einen wertvollen Nutzen für Euch. Schritt für Schritt wird sie durch weitere Funktionen erweitert, die Euch automatisch zur Verfügung stehen. In den folgenden Arbeitsphasen spielt Ihr daher eine wichtige Rolle. Helft mit, nearbuy weiterzuentwickeln! Wir freuen uns über jede Rückmeldung zu Verbesserungsvorschlägen, Anregungen oder Wünschen. Wir laden Euch außerdem dazu ein, in unseren User Workshops und User Tests die neuen Funktionen mitzugestalten. Warum und wie wir auf diese Weise arbeiten, erläutern wir Euch im Beitrag "Was ist eine Betaversion?".


Kostenfrei registrieren und loslegen

Die Nutzung von nearbuy ist für Euch zunächst kostenfrei. Damit wollen wir Euch in dieser schwierigen Zeit unterstützen und die Möglichkeit geben, Absatzschwierigkeiten zu überwinden und Euch einfacher in der Region zu vernetzen. Basisfunktionen wie die Präsentation des Betriebs werden immer kostenfrei bleiben. Doch um die Kosten für unsere Arbeit decken zu können, werden einzelne Funktionen ab voraussichtlich Sommer/Herbst 2021 gegen eine geringe Nutzungsgebühr zur Verfügung stehen. Diese Gebühr richtet sich nach dem tatsächlich genutzten Funktionsumfang. In Analogie zum Werkzeugkasten wählt Ihr also nur die Funktionen, die Ihr auch wirklich benötigt. Zusätzlich planen wir ein Soli-Abo, welches Betrieben mit geringer finanzieller Leistungsfähigkeit ermöglicht an der regionalen Lebensmittelversorgung teilzunehmen. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Ein wichtiger Hinweis: Wir möchten Euch mit nearbuy ein Werkzeug an die Hand geben, um Eure Arbeit zu vereinfachen. nearbuy ist aber selbst kein Händler. Das Anbieten und Suchen sowie die Abwicklung findet zwischen Euch statt. Falls Ihr Schwierigkeiten oder Fragen habt, meldet Euch bei uns.


Aus der Krise lernen und positiv bleiben

Trotz der anhaltenden Pandemiesituation steht nearbuy in den Startlöchern. Oder ist es genau deswegen umso aktueller? Die aktuelle Situation macht erneut deutlich, dass eine regionale Versorgung nicht nur durch die Nachhaltigkeitsbrille Sinn macht. Wenn globale Versorgungsstränge zusammenbrechen, kommt es auf die regionale Vernetzung in allen Lebenslagen und insbesondere auch im Lebensmittelsektor an. nearbuy hilft dabei, eine regionale Lebensmittelversorgung schnell und unkompliziert aufzubauen. Probiert es aus und seht was in Eurer Region steckt!


Wir sind voller Freude, nearbuy endlich mit Euch zu teilen. Euer nearbuy Team

Allgemeine Geschäftsbedingungen  //  Datenschutz  //  Impressum  //  © 2021 by nearbuy